Nicht jedes Kind hat das Glück, gesund geboren zu werden. Aber jedes Kind hat das Recht auf Hoffnung und Freude!
Nicht jedes Kind hat das Glück, gesund geboren zu werden. Aber jedes Kind hat das Recht auf Hoffnung und Freude!

Ursula Barth wurde am 31. August 1916 in (Wuppertal-)Barmen als ältestes Kind der Eheleute Karl und Meta Barth geboren. Eine jüngere Schwester verstarb bereits 1958.

Die Eltern gründeten 1911 in Waldbröl einen Produktionsbetrieb für Lederwaren und Koffer. Diese traditionsreiche Firma bestand bis 1987 und war zeitweise einer der größten Arbeitgeber in Waldbröl. Ursula Barth wurde nach dem Krieg Inhaberin und Gesellschafterin der „Karl Barth GmbH“ und zeitweise auch in die Geschäftsführung berufen.

1992 heiratete sie ihren langjährigen Lebenspartner Dr. Herbert Beuer (1913-1993), der ebenfalls über Jahre in der Geschäftsführung der Firma tätig war. Bemerkenswert für die damalige Zeit ist, dass sie ihren Mädchennamen als Familiennamen ausdrücklich beibehielt. Auch ein Zeichen ihres Selbstbewusstseins.

Am 6. Dezember 2008 verstarb Ursula Barth im Alter von 92 Jahren in ihrem Haus in Waldbröl. Dort wurde sie bis zuletzt durch engagierte Pflegekräfte liebevoll gepflegt und betreut. Sie konnte auf ein erfülltes Leben zurückblicken. Lediglich Kinder, die dieser starken, energiegeladenen, lebensfrohen und liebenswerten Frau Zeit ihres Lebens besonders am Herzen lagen, blieben ihr verwehrt.

Kurz vor ihrem Tod verfügte Ursula Barth, dass das wunderschöne Barth-Anwesen nun Heim einer Stiftung zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe werden solle.

In kooperation mit der Ursula Barth Stiftung Waldbröl

Helfen Sie mit:

 

Spendenkonten:

Ursula-Barth-Stiftung

 

Deutsche Bank Köln
IBAN: DE04 3707 0060 0100 2500 00

BIC: DEUTDEDKXXX

 

Kreissparkasse Köln

IBAN: DE24 3705 0299 0341 5572 54

BIC: COKSDE33

 

Volksbank Oberberg

IBAN:

DE51 3846 2135 0010 1530 18

BIC: GENODED1WIL

 

 

Bei Spenden bis 200.- Euro akzeptiert das Finanzamt die Überweisung als Beleg. Bei Spenden über 200.- Euro stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne eine

Spendenquittung aus.

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Gruppe auf Facebook heißt: "Hilfe für Nick" Jede Helfende Hand  ist uns willkommen!

Geheimtipp

Sevils Facebookseite "Never give up"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hilfe für Nick & Co.