Nicht jedes Kind hat das Glück, gesund geboren zu werden. Aber jedes Kind hat das Recht auf Hoffnung und Freude!
Nicht jedes Kind hat das Glück, gesund geboren zu werden. Aber jedes Kind hat das Recht auf Hoffnung und Freude!

In wenigen Worten:

 

wir erfüllen Wünsche, versuchen finanzielle Engpässe in den betroffenen Familien aufzufangen, finanzieren in Einzelfällen Rehahilfsmittel, die von den Kassen nicht übernommen werden und wir organisieren Events, Ausflüge und Überraschungen!

 

Hier ein paar anschauliche Beispiele:

 

Das Hotel Burg Schnellenberg in Attendorn sponserte ein Wochenende für Nicks Eltern, denn sie sind nicht nur Vater und Mutter, sondern auch Mann und Frau. In einer solch schweren Lebenssituation verlieren sich Eltern schnell aus den Augen. Um nur einen Punkt zu nennen: die Eltern schliefen schon seit Monaten keine Nacht mehr durch, weil sie jede Nacht Angst hatten, neben ihrem toten Kind aufzuwachen, weil Nick über Wochen zu ersticken drohte.


Ich wollte einen gemeinsamen Tag für Nicks und Saras Familien organisieren. Hier ist es mir gelungen, neun Freikarten der Merlin Entertainment Group zu bekommen. Das war mein Weihnachtsgeschenk 2012 für die beiden Familien.

Zwei meiner Freunde schickten zu Nikolaus und zu Ostern je einen Karton mit 600 Schokoladennikoläusen bzw. Osterhasen in die Kinderklinik Amsterdamer Strasse in Köln.

Saras ganzer Wunsch ist ein eigenes Prinzessinnenzimmer. Eine neue und größere Wohnung in Köln zu finden, wird ein Wusch sein, den ich nicht – oder nur sehr schwer – erfüllen kann. Aber es ist mir gelungen, das Hotel Gut Höhne in Mettmann für mein Projekt zu begeistern und wir wurden zum Kaffeetrinken eingeladen. Das Hotel Gut Höhne hat „Burgcharakter“ und teilweise auch Himmelbetten und so wird Saras Traum nach einem Prinzessinnenzimmer wenigstens für eine Nacht erfüllt, denn die Hotelleitung spendierte Sara und ihrer Familie ein „Miniburgwochende“.

Freikarten für Nicks Familie für das Phantasialand in Brühl.

Sevils ganzer Wunsch war ein Aufenthalt mit ihrer Familie in Istanbul und ein Wochenende im Disneyland Paris. Hier hat sich ein privater Sponsor gefunden, der die Flugkostenosten in die Türkei und das Disneylandwochenende komplett übernommen hat und ihr damit diese Wünsche erfüllte.

In Zusammenarbeit mit dem Autohaus Stahlhacke, BILD „Ein Herz für Kinder“ und „Hilfe für Nick & Co. wurde ein dringend benötigtes neues Auto für Saras Familie angeschafft.

Eine Woche Ferien in Holland für Saras Familie.

Ein Disneylandwochenende für Nick und seine Familie.  
                            
Ein iPad für Sevil

Die Lanxess Arena lädt die drei Familien am 12.01.2014 zu einem Heimspiel der Kölner Haie in eine Loge ein und so ermöglichen wir Ihnen einen gemeinsamen und ganz besonderen Tag. Fröhliche Weihnachten!

 

Ein Auto für Nicks (II) Familie.

 

Im März 2014 haben wir letzte Wünsche für den kleinen Löwen erfüllt.

 

Elais Familie wird von uns unterstützt und auch hier können wir Wünsche erfüllen.

 

Für Sara und ihre Familie konnten wir fünf Karten für ein Spiel des FC Köln organisieren.

 

Der Ausflug mit den Familien in den Movie Park Gelsenkirchen im Sep. 2014 war für alle ein besonders schönes Erlebnis und eine willkommene kleine Auszeit von den täglichen Sorgen.

 

Neue Schuhe für Ference

 

Ein Reha Rolli für Benjamin

 

Ein Schwerpunktlagerungssessel für Paul

 

Ein Fahrrad mit Anhänger für Elai

 

Gemeinsam mit anderen Organisationen und Stiftungen finanzieren wir ein neues Auto mit Rampe für Nico

 

Eine "Neues-Leben-Starthilfe" für Damian und seine Familie

 

Ruben kann an der Jugend-Schach-EM 2015 in Kroatien teilnehmen.

 

Traurige Pflicht: die Übernahme der Bestattungskosten für Chantal-Marie und Marius 2016

 

Winterschuhe für Ference, damit er in diesem Winter ein Paar Schuhe zum Wechseln hat und mit seinen kleinen Kindergarten-Kollegen unbekümmert im Schnee spielen kann.

 

Ein Ofen für Nico, damit er nicht frieren muss.

 

Typisierungsaktion für Jannes

 

Ein Gartentor für Lucas und Lea

 

Ein Auto für Cosima

 

Weihnachtspatenaktion 2016

 

Ein Auto für Loisa

 

Für eine Familie mit drei hörbehinderten Kindern, schafften wir einen neuen Gebrauchtwagen an.

Ein Projekt der Ursula Barth Stiftung Waldbröl

Helfen Sie mit:

 

Spendenkonten:

Ursula-Barth-Stiftung

 

Deutsche Bank Köln
IBAN: DE04 3707 0060 0100 2500 00

BIC: DEUTDEDKXXX

 

Kreissparkasse Köln

IBAN: DE24 3705 0299 0341 5572 54

BIC: COKSDE33

 

Volksbank Oberberg

IBAN:

DE51 3846 2135 0010 1530 18

BIC: GENODED1WIL

 

 

Bei Spenden bis 200.- Euro akzeptiert das Finanzamt die Überweisung als Beleg. Bei Spenden über 200.- Euro stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne eine

Spendenquittung aus.

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Gruppe auf Facebook heißt: "Hilfe für Nick" Jede Helfende Hand  ist uns willkommen!

Geheimtipp

Sevils Facebookseite "Never give up"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hilfe für Nick & Co.